flag_ger_inact.png flag_engl.png


Trägersysteme

Je nach Nutzlast des genutzten MikroKopters können unterschiedliche Foto-, Video-, Wärmebildkameras, etc. mitgeführt werden. Hierfür bieten wir je nach Kameratyp unterschiedliche Kamerahalterungen an. Am MikroKopter montiert, wird die Kamerahalterung automatisch horizontal sowie vertikal ausgeglichen. Zusätzlich kann die Kamerhalterung auch über die Bodenstation gesteuert werden.

Für die Neigungsebenen werden spezielle Servomotoren genutzt, die eine sehr hohe Auflösung von über 5000 Schritten bieten. Dadurch lassen sich die verwendeten Kameras feinfühlig und genau auf ein Objekt ausrichten oder besonders ruhige Kamerafahrten durchführen.

Die unterschiedlichen Kamerahalterungen für den MikroKopter wurden so entwickelt, dass trotz des geringes Gewichtes, ein Höchstmaß an Stabilität und Funktionalität für die Praxis erreicht wird.



Eine ausführliche Beschreibung zum Anschluss und der Bedienung der Kamerahalterung ist in unserem Wiki zu finden.



Um die mitgeführte Kamera zusätzlich zur Kamerahalterung ebenfalls vom Boden aus bedienen zu können, bieten wir unterschiedliche Auslöse-, Steuersysteme an.